Menü

Kooperation mit der Hamburger Volksbank

Im Juni 2012 hat die BGFG einen Kooperationsvertrag mit der Hamburger Volksbank unterschrieben. Damit gibt es für BGFG-Mitglieder eine Reihe von Vorteilen, wenn sie bei der Volksbank ein Konto einrichten.

Die Vorteile der Kooperation liegen auf der Hand: Wer als BGFG-Mitglied bei der Hamburger Volksbank die ec-Mehrwertkarte mit dem bunten Logo der Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften beantragt, bekommt dafür ein kostenloses Girokonto mit Kreditkarte, und zwar ohne einen verpflichtenden Mindestumsatz. Dazu kommen weitere Vergünstigungen wie beispielsweise preisreduzierte Versicherungspolicen.

Inzwischen bieten insgesamt zwölf Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften ihren Mitgliedern diese Vorteile an. Unsere Empfehlung: Jeder sollte sich die aktuellen Konto-Konditionen und -leistungen seiner Bank einmal anschauen und prüfen, ob das Volksbankangebot eine Alternative sein könnte. Der Kontoumzugsservice der Hamburger Volksbank erleichtert den ersten Schritt, alle Formalitäten werden kostenlos erledigt.

„Man kennt sich" ist der Leitspruch der Hamburger Volksbank. Und wie es BGFG-Mitglieder gewohnt sind, wird auch in den 43 Hamburger Filialen der Volksbank Wert auf persönlichen Kontakt und Beratung gelegt.

 

Die Mehrwertkarte der Hamburger Volksbank für Genossenschaftsmitglieder