Rocking Valentin

Ach, Valentin, so machst Du richtig Spaß. Das war ein Valentinsabend, der rockte – mit viel Stolz – und mit wenigen Vorurteilen. Jane Austen stand auf dem Programm, Stolz und Vorurteil. Und dass ein solcher, scheinbar längst überholter Text spannend und hochaktuell inszeniert werden kann, dass beweis dieser Abend. Michael Friederici führte in die Geschichte der Autorin, des Stoffes ein, um sich dann mit einer glänzend aufgelegten Annette Schiedeck ein so gefühliges „Mann-Frau-Duett“ zu liefern (das übrigens sogar bis zum Handkuss reichte), dass sogar gestandene Männer diesem Valentinsabend einiges abgewinnen konnten.

2020 BGFG Veranstaltung / Lesung in Alsterdorf mit Annette Schiedeck / Musik KIEZ LIVE / Foto-BGFG_ER

Zumal KIEZ LIVE, wieder mit Dennis Krüger an der Gitarre und einer großartig singenden Selina Nunez, nicht an mehreren Zugaben vorbeikamen – vor allem nicht an der (mittlerweile zur Alsterdorfer Kultur-vor-Ort-Erkennungsmelodie aufgestiegenen) Frage „What’s Up?“ der „Four non Blondes“.

Und wenn dann ein vollbesetzter Raum textsicher „hey, hey, hey – what‘s going on“ mitsingt, dann, ja dann freut man sich eigentlich schon wieder auf’s nächste Jahr!

2020 BGFG Veranstaltung / Lesung in Alsterdorf mit Annette Schiedeck / Musik KIEZ LIVE / Foto-BGFG_ER

Eine Veranstaltung der BGFG. Infos unter Tel. (040) 21 11 00-66.

 

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Schreiben Sie den ersten Kommentar.

Kommentieren