Monatsarchiv für: Juli 2016


Mit der „Zeit“ bis Ramallah

2016 Musikalische Lesung in St-Georgmit Duo Alongo, Harald Maack und Gabriel Bornstein, Foto: BGFG

„Wolle“ reiste am Hansaplatz von Jerusalem bis Ramallah

„Kultur vor Ort“ hat es geschafft! Die Veranstaltung am Hansaplatz war sogar der großen Wochenzeitung Die Zeit eine Erwähnung wert. Das schaffen nicht viele, in Deutschland. Die BGFG, das Team von „Kultur vor Ort“ schon. Und das verdient. Denn der Abend am Hansaplatz belegte wieder einmal, dass es keine großen Säle braucht, um große Abende zu gestalten. … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Ja, wer bin ich denn?

2016 Lesung mit Michael Weber in Rothenburgsort, Foto: BGFG

Michael Weber brillierte in Rothenburgsort
„Ja wer bin ich denn? Bin ich denn der Kasper? Oder was?“ Nicht nur an dieser großen, immer wiederkehrenden Lebensfrage eines Mannes, dem im Alter langsam das Leben entgleitet, zeigte Michael Weber in Rothenburgsort (Kleines Rathaus), was große Schauspiel-, was große Vorlesekunst vermag. Er stellte sein Buch „Martha“ vor. In dem autobiographischen Roman schildert er, wie er, der brave Pinneberger, als junger Schauspielstudent in eine Wohngemeinschaft auf dem Kiez zieht – und dort eine ganz andere Welt kennenlernt. … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Ankündigung einer skurrilen Geschichte mit Grenzüberschreitung

BGFG-Veranstaltung Lesung in ST. Georg mit Harald Maack 2016-07-28

Was: Musikalische Lesung „45 Minuten bis Ramallah”
Mit: Harald Maack (Schauspieler), Duo Alongo (Jüdische Musik) und Gabriel Bornstein (Drehbuchautor)
Wann: Donnerstag, 28.07.2016, 20:00 Uhr
Wo: St. Georg am Hansaplatz 10, in den Räumen des LAB

45 Minuten bis Ramallah

Die beiden zerstrittenen palästinensischen Brüder Rafik und Jamal sollen ihren Vater begraben. Dafür müssen sie von Ost-Jerusalem nach Ramallah fahren. Denn der letzte Wunsch ihres Vaters war es, in seinem Geburtsort in der Nähe von Ramallah zur letzten Ruhe gebettet zu werden – im palästinensischen Autonomiegebiet also. … weiterlesen

ribeaucourt   Kommentare deaktiviert für Ankündigung einer skurrilen Geschichte mit Grenzüberschreitung


Ankündigung: OpenAir-Lesung in Rothenburgsort

BGFG-Veranstaltung Lesung in Rothenburgsort mit Michael Weber 2016-07-22

Was: Autorenlesung „Martha”
Mit: Michael Weber (Autor & Schauspieler), His & Her Story (Eventband/Coverband/Jazzband).
Wann: Freitag, 22.07.2016, 19:00 Uhr
Wo: im Innenhof Marckmannstraße 132-134, in Rothenburgsort

Martha spielt in der Zeit, als der junge Michael Weber aus Pinneberg nach St. Pauli, in die Davidstraße zog. Anfang der 80er. In dem Haus, in das er zog, lebte die trinkfreudige Martha mit ihrem Mann, einem Affen (der wegmusste) und einem Hund (namens Tarzan). Eine Schrankwand, groß wie ein Containerschiff beherrschte ihre Wohnung – und jede Menge bestickter Kissen … Aber die Welten, die hier aufeinanderprallten … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Wandsbeker Gartenlust

2016-07-01 BGFG-Pflanzfest in Wandsbek-Gartenstadt, Foto: BGFG

Am 1. Juli feierte Wandsbek seine „Gartenlust“ in Mitten unserer Wohnanlage im Eydtkuhnenweg. Das Hochbeet steht nun schon seit fast einem Jahr und seitdem ist viel passiert. Die Gartengruppe freut sich nicht nur über eine rege Beteiligung, sondern auch über ihr neues Territorium … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Europäischer Tag der Nachbarschaften in Niendorf-Nord

2016 Der Europäische Tag der Nachbarschaft in Niendorf-Nord, Bild: BGFG

Der Europäische Tag der Nachbarschaften wird europaweit auf die unterschiedlichsten Arten gefeiert. Bei uns wurde auch in diesem Jahr das „Nachbarhaus“ in Niendorf zum Anlaufpunkt, um diesen Tag gemeinsam mit Nachbarn und Interessierten zu verbringen.
Im Rahmen eines Filmfests, konnte man nicht nur seine eigenen Nachbarn besser kennenlernen, sondern auch Deutschlands Nachbarn in Europa – auch kulinarisch. … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Familienfest in Niendorf-Nord

2016 Großes Familienfest in Niendorf-Nord, Bild: BGFG

Liebe Kinder, liebe Nachbarn,

am Samstag, 16. Juli 2016 findet in Niendorf-Nord das Familienfest statt. Viele bunte Stände werden aufgebaut, die zum Mitmachen einladen – wie auch in den letzten Jahren schon – auf der parkähnlichen Grünanlage zwischen den Häusern Wagrierweg und Vielohweg. Für Kaffee & Kuchen und einen kleinen Imbiss ist gesorgt. Auf der Bühne startet um 15 Uhr das große Bühnenprogramm … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar