Liebe Filmfreunde…

… der Film No Smoking hat bei move at moor, dem Hamburger Schülerfilmfest, den Publikumspreis gewonnen. Zur Erinnerung: NO SMOKING – ein Film aus Deutschland/Hamburg/Niendorf von 2012.
Ausgedacht, gedreht und produziert von Schülern des Gynasiums Ohmoor und Senioren der BGFG im Unterricht. Unterstützt wurde dieses Projekt von der Elisabeth-Kleber-Stiftung.

Premiere hatte No Smoking am Europäischen Tag der Nachbarschaften im Nachbarhaus in Niendorf am 24. Mai. Am Montag, 18. Juni 2012 lief um 19:00 Uhr der Film noch einmal im Abatonkino. „Wenn das nicht der erste Schritt in Richtung Oskar ist?“ war in Niendorf zu hören.

Herzlichen Glückwunsch der Crew.

Das Filmfest im Rahmen des Europäischen Tages der Nachbarschaften war eine Veranstaltung der BGFG. Informationen unter (040) 21 11 00-66.

ribeaucourt   1


Kommentare: 1

  1. Schwarzseher


    Der Film war sehr spannend gemacht und hat viel Begeisterung ausgelöst. Schön, dass Jung und Alt so viel Gutes gemeinsam produzieren konnten. Hoffentlich geht die Zusammenarbeit weiter, so dass wir uns auf weitere gute selbst produzierte Filme freuen dürfen. .Und wer weiß, vielleicht winkt auch mal eine Auszeichnung… Der Niendorfer OSKAR ist auf jeden Fall für den letzten Film gesichert.

Kommentieren