Wandsbeker Gartenlust

2018 unser BGFG-Gartenfest in Wandsbek

Zu unserem diesjährigen Gartenfest zwischen den Häusern in Wandsbek spielten eindeutig die Pflanzen und Kräuter eine große Rolle. Wohlgemeint die selbstgezogenen, wie Fenchel, Indianernessel, Salbei und Basilikum. Was lässt sich daraus alles zaubern? Bitte probieren: selbst gerührtes Pesto. Ein wenig Walnüsse, dann Öl, getrocknete und frische Tomaten dazu – fertig! … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Pinnegars Garten – am Hansaplatz

Peter Franke liest Pinnegars Garten / 2018 BGFG Lesung am Hansaplatz in St. Georg

Der Garten steht sinnbildlich für das Glück, etwas mit eigenen Händen zu schaffen – und als Oase der Ruhe – z.B. auch im Innenhof am Hansaplatz. Dort ist er Thema, ganz praktisch – und heute auch literarisch: Herbert Pinnegar, ein  Findelkind, hat schon früh seine Liebe zu den Blumen und den Pflanzen entdeckt. Er übernimmt bei einer Lady das Gartenregiment und teilt sein Leben fortan mit Heckenrosen und Buschwinden. PInnegar ist ein Mann, dem sein Garten über alles geht. Und nun ist er alt geworden und blickt zurück. Seine Streifzüge in die Gartenwelt, seine ungemein schnippisch ironischen Dialoge und Kommentare zum Zeitgeschehen – aus der  Sicht des Gärtners – machen diesen Roman zu einer buchstäblich höchst ersprießlichen und ungemein unterhaltsamen Lektüre…

Peter Franke liest Pinnegars Garten / 2018 BGFG Lesung am Hansaplatz in St. GeorgPeter  Franke liest. Er gehört  zu den großen Schauspielern in Deutschland, ist an der Bühne ebenso präsent wie in unzähligen Fernsehfilmen. Sein Filmdebüt gab er 1975 in Volker Schlöndorffs „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“. Dem breiten Publikum wurde er bekannt durch seine Rolle als „Sepp Herberger“, im „Wunder von Bern“.

Was: Peter Franke liest „Pinnegars Garten“
Wann: Mi., 4. Juli 2018, 19:00 Uhr
Wo: Innenhof Hansaplatz
Wo genau: EINGANG über ZIMMERPFORTE Nr. 8 / St. Georg

Der Eintritt ist frei. Für einen kleinen Imbiss ist wie immer gesorgt.

 

Musik dazu: Jazz, Soul und Funk aufgelegt von Ufa Palava.

Eine Veranstaltung der BGFG. Weitere Informationen unter Tel. (040) 21 11 00-66.

 

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Kultur vor Ort: Ganz viel Lust auf Leben

BGFG-Veranstaltung 2018 / Lesung in Wandsbek mit Simone Buchholz und Perry O´Parson, Foto: BGFG

Simone Buchholz begeisterte im Wandsbeker „Klönhus“

„Scheiße wird immer von oben nach unten durchgereicht …“, heißt es im Kriminalroman „Beton Rouge“. Die Sprache der Autorin, Simone Buchholz, ist direkt, pointiert und sie hat diesen wunderbaren Blick für die Kleinigkeiten, die das große Ganze auf den Punkt bringen. … weiterlesen

ribeaucourt   4


Kultur vor Ort: Wie bekommt man das Hirn eines Mannes auf Erbsengröße?

Kultur vor Ort 2018 musikalische Lesung in Lohbrügge mit Sandra-Maria Schöner, Musik Angelina Kamp und Dennis Krüger, Foto: BGFG_ER

Ein Abend zum Internationalen Frauentag in Lohbrügge

Diese drei grundlegenden Wahrheiten kennt jedes Kind: 1. Die Erde ist eine Scheibe. 2. Die Sonne dreht sich um die Erde. 3. Frauen können nicht denken. – Aber kennt ihr schon die Antwort auf die Frage: Wie bekommt man das Gehirn eines Mannes auf Erbsengröße? – Antwort: Aufblasen! – Ja, stimmt – in Lohbrügge ging es niveauvoller zu. Am Internationalen Frauentag. Die Wahlhamburgerin aus Wien, Sandra Maria Schöner las und Dennis Krüger (von Kiez live) und Angelina Kamp (von Lina & Lars) spielten dazu. Die drei glichen sich dem Publikum im vollbesetzten Waschhaus in Lohbrügge an: Sie waren in Hochform. … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Ankündigung: BETON ROUGE

2018 BGFG-Veranstaltung, Lesung in Wandsbek mit Simone Buchholz und Parry O´Parson

Ein ungewöhnlich warmer Septembermorgen auf St. Pauli. Der Regen der letzten Nacht ist noch nicht verdunstet, und vor dem Gebäude eines großen Zeitschriftenverlags steht ein Käfig, darin der Chef der Personalabteilung. Nackt, bewusstlos und offensichtlich misshandelt. Drei Tage später steht der nächste Käfig vorm Verlag, diesmal liegt der Geschäftsführer drin. … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Als der Valentinstag in Alsterdorf auf einen Aschermittwoch fiel …

2018 Lesung Alsterdorf mit Janette Rauch und KIEZLIVE, Foto: BGFG

… da tanzte der Kultur-Kongress!

Wenn Linda Perry von den „4 Non Blondes“ ihr „What’s Up“ zelebriert, dann ist das hinreißend. Wenn Britta Calmer, die Zahnärztin aus Ohlsdorf den Song mit Gitarrist Dennis Krüger von „KIEZLIVE“ inszeniert, dann verwandelt sich „unser Haus“ in Alsterdorf selbst bei Temperaturen unter null in einen Backofen! Das hatte nahezu Festival-Atmosphäre – an einem Valentinstag, der auf einen Aschermittwoch fiel. … weiterlesen

ribeaucourt   1


Lauter die Lieder nie klingen

2017 Musikalische Winterlesung im Elbschloss an der Bille im Osterbrookviertel mit Sebastian Dunkelberg, Foto: BGFG

Ach, ja, die Weihnachtsgefühle. Mittlerweile freut man sich ja wieder drauf. Sogar auf das Singen. Und wie. Schuld daran ist, zumindest ein gutes Stück, die Weihnachts-Winterlesung im Elbschloss an der Bille. Und in diesem Jahr ist wieder einmal deutlich geworden, warum: Es war kuschelig gefüllt, es war witzig, es war stimmungsvoll – kurzum: rundum wohlig. … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar