Ankündigung: Bitte mit Sahne

2020 BGFG-Veranstaltung / Kultur vor Ort / Waschhaus Lohbrügge / Birgit Lünsmann und Natalie Böttcher

Zum Internationalen  Frauentag

Man muss zwar nicht gleich so weit gehen wie der Schweizer Wirtschaftswissenschaftler Christoph Bernoulli, der um 1850 im Kaffee einen der Hauptgründe für die „Befreiung der Frau“ sah. Aber fest steht, dass die Gespräche am Kaffeetisch und die Lesekränzchen den Frauen zunächst eine offizielle geistige Ausbildung ersetzten. Im vertrauten Zirkel konnten gesellschaftliche Ereignisse und literarische Neuerscheinungen ungestört diskutiert … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Rocking Valentin

2020 BGFG Veranstaltung / Lesung in Alsterdorf mit Annette Schiedeck / Musik KIEZ LIVE / Foto-BGFG_ER

Ach, Valentin, so machst Du richtig Spaß. Das war ein Valentinsabend, der rockte – mit viel Stolz – und mit wenigen Vorurteilen. Jane Austen stand auf dem Programm, Stolz und Vorurteil. Und dass ein solcher, scheinbar längst überholter Text spannend und hochaktuell inszeniert werden kann, dass beweis dieser Abend. … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Ankündigung: Stolz und Vorurteil

2020 Kultur vor Ort / BGFG-Veranstaltung in Alsterdorf / Lesung mit Annette Schiedeck und KIEZ LIVE

2003 fragte die BBC die Briten nach ihrem Lieblingsbuch. Gleich hinter dem Herrn der Ringe landete Stolz und Vorurteil von Jane Austen. Die Romane Jane Austens aus dem 18./19. Jahrhundert wurden von Generationen von Lesern geliebt und werden bis heute begeistert verschlungen. Mit Stolz und Vorurteil schuf sie den wohl beliebtesten Liebesroman der Weltliteratur … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Infoabend mit der Polizei Hamburg

Infoabend mit der Polizei Hamburg, Betrug an der Haustür, eine Veranstaltung der BGFG in Kooperation mit der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle / Steilshoop 2020

Es sind schon raffinierte und dazu erfolgreiche Geschichten mit denen sich Täter*innen in das Vertrauen von Menschen schleichen – ins Vertrauen, an die Türen und in die Wohnungen hinein. Und das geschieht nicht irgendwo in Deutschland, sondern direkt in unserer Nachbarschaft. Im Gespräch mit Herrn Krohn erfahren Sie aber auch, was mit einer Portion Aufmerksamkeit und wenig Aufwand verhindert werden kann. … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Dankeschönfahrt für alle Freiwilligen

2019 / BGFG-Ausfahrt der Freiwilligen nach Lübeck, Engagementförderung, Foto: BGFG

Mittlerweile sind es gut 180 Freiwillige, die die Baugenossenschaft freier Gewerkschafter und die Elisabeth-Kleber-Stiftung das ganze Jahr über in den verschiedenen Hamburger Quartieren so engagiert unterstützen.
Ob mit Bewegungsangeboten, gemeinsamem Handarbeiten, Kochen, Spielen oder Klönen, ob Vorlesen, Kunst- oder Kulturangebote, in den mittlerweile 13 Nachbarschaftstreffs ist einiges los! Für die wichtige Arbeit, die die freiwillig Tätigen leisten, möchten wir ihnen herzlich DANKE sagen! … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Ankündigung: Morgen kommt die Weihnachtsfrau

2019 BGFG-Veranstaltung / Winterlesung / Lieder und Texte zum Weihnachtswinterabend im Elbschloss an der Bille / Osterbrookviertel / Hamburg Hamm / mit Janette Rauch

Jedes Jahr dasselbe: Weihnachten ist wieder viel zu früh gekommen! Und schon bricht wieder die große Hektik aus. Da wollen wir ein wenig gegensteuern – mit Texten – vor allem von Erich Kästner – mal anrührend, mal lyrisch oder satirisch, mal zeitkritisch, aber immer weihnachtwinterlich – und überraschend zeitlos… – Und natürlich gibt es eine Menge Lieder zum gemeinsamen singen – zusammen zwei ausgewiesen guten Gitarristen, Franziska Niemann und Jürgen Heinisch. … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar


Ankündigung: „Gebt mir Kaffee – und niemand wird verletzt!“

2019 BGFG-Veranstaltung / Lesung in Lurup / Slam-Show mit Hartmut Pospiech / Musik David Huhn

Nein, die jungen Leute schauen nicht nur aufs Handy. Viele texten auch. Und noch mehr hören zu, wenn die „Slammer“ rufen, und das tun sie in Hamburg rund 15mal pro Monat. Hunderte, manchmal Tausende kommen zu diesen modernen Dichterwettstreiten, bei dem Poeten gegeneinander antreten – und eine Jury aus dem Publikum entscheidet, wer gewinnt. Es gibt Meisterschaften, Festivals und nirgendwo in Europa ist Poetry Slam so erfolgreich wie im deutschsprachigen Raum. … weiterlesen

ribeaucourt   Hinterlassen Sie einen Kommentar